ALBA Sachsen GmbH

Deutsches Unternehmen
 

Unternehmensübersicht

Adresse

Theodor-Körner-Str. 8
04758 Oschatz
Deutschland


Handelsregisternummer

HRB 8433 Leipzig

Unternehmensform

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Alter des Unternehmens

Gründungsdatum

1994-01-19

Firmenstatus

eingetragen

 

Kurzbeschreibung

ALBA Sachsen GmbH ist eine als Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Deutschland registrierte Unternehmung mit der Register-Nr. HRB 8433 Leipzig. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Oschatz (Deutschland).

Weitere Informationen zum Unternehmen

Letzte Bekanntmachungen im Handelsregister

HRB 8433: ALBA Sachsen GmbH, Oschatz, Theodor-Körner-Str. 8, 04758 Oschatz. Bestellt: Geschäftsführer: Steinacker, Klaus, Trossin, *xx.xx.xxxx, mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
HRB 8433:ALBA Sachsen GmbH, Oschatz, Theodor-Körner-Str. 8, 04758 Oschatz.Der Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag vom 7.3.2011 mit der ALBA Group plc & Co. KG (AG Charlottenburg, HRA 36525) ist geändert. Die Gesellschafterversammlung hat mit Beschluss vom 26.9.2014 zugestimmt.
ALBA Sachsen GmbH, Oschatz, Theodor-Körner-Str. 8, 04758 Oschatz. Die ALBA Anhalt GmbH mit dem Sitz in Oranienbaum-Wörlitz (Amtsgericht Stendal, HRB 11014) ist auf Grund des Verschmelzungsvertrages vom 22.07.2013 und des Beschlusses der Gesellschafterversammlung der übertragenden Gesellschaft vom selben Tag sowie des Beschlusses der Gesellschafterversammlung vom 22.07.2013 mit der Gesellschaft im Wege der Aufnahme verschmolzen.Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.
ALBA Oschatz GmbH, Oschatz, Theodor-Körner-Str. 8, 04758 Oschatz. Die Gesellschafterversammlung vom 11.08.2011 hat die Änderung der §§ 1 (Firma und Sitz - bzgl. Firma) sowie 2 (Gegenstand des Unternehmens) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Neue Firma: ALBA Sachsen GmbH. Neuer Gegenstand: Ausführung von Entsorgungsleistungen gegenüber Bürgern, gesellschaftlichen Einrichtungen und Unternehmen sowie Ausführung kommunalwirtschaftlicher Dienstleistungen für die Stadt Oschatz und für Dritte. Die Gesellschaft realisiert insbesondere nachfolgend aufgeführte Hauptleistungen: - Abfallentsorgung und -verwertung, - Bioabfallsammlung und -transport, - Bewirtschaftung von Kompostierungsanlagen, - Fäkalienentsorgung, - Straßenreinigung, - Reinigung von Tageswassereinläufen und Fettabscheidern, - Transport- und Ladeleistungen einschließlich Straßenwinterdienst, - Neubau, Werterhaltung und Reparatur von Anlagen der Straßen- und Freiflächenbeleuchtung, Elektroinstallation, - Grünlandpflege, - Deichpflegearbeiten, - Sohlkrautung, - Baumpflegearbeiten, - Straßeninstandsetzung, - Papierkorbentleerung, - Kehrleistungen, - Schrottankauf, - Hausmeisterleistungen, - Handeln, Vermitteln und Makeln von Abfällen national und international, - Betrieb von Kfz-Werkstätten. Die ALBA Wurzen GmbH mit dem Sitz in Wurzen (Amtsgericht Leipzig, HRB 3341) und die W & B GmbH Leipzig - Wertstoffentsorgung und Beräumung mit dem Sitz in Leipzig (Amtsgericht Leipzig, HRB 11294) sind auf Grund des Verschmelzungsvertrages vom 11.08.2011 und der Beschlüsse der Gesellschafterversammlungen der übertragenden Gesellschaften vom selben Tag sowie des Beschlusses der Gesellschafterversammlung vom 11.08.2011 mit der Gesellschaft im Wege der Aufnahme verschmolzen.Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Rechtsträger ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Abs. 3 UmwG als bekannt gemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung der Forderung gefährdet wird.
ALBA Oschatz GmbH, Oschatz, Theodor-Körner-Str. 8, 04758 Oschatz. Die Gesellschafterversammlung vom 14.03.2011 hat die Änderung des § 2 (Gegenstand des Unternehmens) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Neuer Gegenstand: Ausführung von Entsorgungsleistungen gegenüber Bürgern, gesellschaftlichen Einrichtungen und Unternehmen sowie Ausführung kommunalwirtschaftlicher Dienstleistungen für die Stadt Oschatz und für Dritte. Die Gesellschaft realisiert insbesondere nachfolgend aufgeführte Hauptleistungen: Abfallentsorgung und -verwertung, Bioabfallsammlung und -transport, Bewirtschaftung von Kompostierungsanlagen, Fäkalienentsorgung, Straßenreinigung, Reinigung von Tageswassereinläufen und Fettabscheidern, Transport- und Ladeleistungen einschließlich Straßenwinterdienst, Neubau, Werterhaltung und Reparatur von Anlagen der Straßen- und Freiflächenbeleuchtung, Elektroinstallation, Grünlandpflege, Deichpflegearbeiten, Sohlkrautung, Baumpflegearbeiten, Straßeninstandsetzung, Papierkorbentleerung, Kehrleistungen, Schrottankauf, Hausmeisterleistungen, Handeln, Vermitteln und Makeln von Abfällen national und international. Ausgeschieden: Geschäftsführer: Steinacker, Klaus, Trossin, *xx.xx.xxxx. Bestellt: Geschäftsführer: Senftleben, Volker, Dommitzsch, *xx.xx.xxxx, mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte zwischen der Gesellschaft und folgenden Gesellschaften abzuschließen: ALBA Wurzen GmbH mit dem Sitz in Wurzen, Amtsgericht Leipzig HRB 3341, ALBA Anhalt GmbH mit dem Sitz in Vockerode, Amtsgericht Stendal HRB 11014, AWU Abfallwirtschaftsunion Wittenberg GmbH mit dem Sitz in Wittenberg, Amtsgericht Stendal HRB 11042, ALBA Zschornewitz GmbH mit dem Sitz in Zschornewitz, Amtsgericht Stendal HRB 10331. Prokura erloschen: Senftleben, Volker, Dommitzsch, *xx.xx.xxxx. Die Gesellschaft hat am 07.03.2011 mit der ALBA Group plc & Co. KG (Amtsgericht Charlottenburg, HRA 36525 B) als herrschendem Unternehmen einen Beherrschungs- und Ergebnisabführungsvertrag geschlossen. Die Gesellschafterversammlungen haben mit Beschluss vom 18.02.2011 zugestimmt. Der Gewinnabführungsvertrag vom 19./24.11.2004 mit der ALBA AG mit dem Sitz in Berlin (Amtsgericht Charlottenburg HRB 82888) ist durch Kündigung zum 31.12.2010 beendet.
 
Handelsregisterauszug

Amtlicher Nachweis über die Identität dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 7.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Liste der Gesellschafter

Amtlicher Nachweis über die Eigentümer dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Gesellschaftsvertrag

Das offizielle Gründungsdokument dieses Unternehmens.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel Vollauskunft

Umfassende Informationen über Finanzlage, Geschäftszahlen und Bilanzen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 29.00
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel FinanzCheck

Beurteilung der Finanzlage dieses Unternehmens anhand der Berechnungsmethodik von Euler Hermes.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 13.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel BoniCheck Kompakt

Beurteilung der Finanzlage sowie Nennung von Rechtsform und Geschäftszahlen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 19.90
zzgl. 19% MwSt.
 

Die von der compaly GmbH abgebildeten Informationen über das Unternehmen ALBA Sachsen GmbH stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular .
 
© 2016 compaly - Ein Projekt der compaly GmbH
Nach oben