Arbeitsmarkt-Initiative Stadt St. Wendel gGmbH im ASB(Kurzname: ArblW gGmbH)

Deutsches Unternehmen
 

Unternehmensübersicht

Adresse

Weimarerstraße 13
66606 St. Wendel
Deutschland


Handelsregisternummer

HRB 16158 Saarbrücken


Unternehmensform

Gesellschaft mit beschränkter Haftung


Alter des Unternehmens

Gründungsdatum

12.01.2007


Firmenstatus

eingetragen

 

Kurzbeschreibung

Arbeitsmarkt-Initiative Stadt St. Wendel gGmbH im ASB(Kurzname: ArblW gGmbH) ist eine als Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Deutschland registrierte Unternehmung mit der Register-Nr. HRB 16158 Saarbrücken. Die Firma hat ihren Hauptsitz in St. Wendel (Deutschland).

Tätigkeit

Die berufliche und soziale Integration von Erwerbslosen und besonders hilfebedürftigen Menschen zu fördern. Die Gesellschaft kann diesen Zweck insbesondere erfüllen durch: arbeitsmarktpolitische Maßnahmen und Projekte, die Erwerbslose darin unterstützen, sich mit den Problemen der Arbeitslosigkeit zurechtzufinden, ihre erworbenen Kompetenzen zu erhalten und sich auf eine reguläre berufliche Tätigkeit vorzubereiten, betriebliche und überbetriebliche Ausbildung von Arbeitslosen, insbesondere Jugendlichen, Maßnahmen am Übergang Schule-Beruf, Maßnahmen, die der Jugendhilfe und -pflege dienen, Maßnahmen, die der beruflichen Umschulung, Weiterbildung sowie der Förderung der allgemeinen Bildung dienen, Information und Beratung von jugendlichen und erwachsenen Arbeitslosen zur Entwicklung beruflicher Perspektiven, Maßnahmen am Übergang Schule-Beruf, Arbeitsvermittlung von schwer vermittelbaren Jugendlichen und Erwachsenen sowie Krisenintervention und Nachbetreuung im Betrieb, berufsbezogene Schulungen von Arbeitssuchenden und Arbeitnehmer/Innen, Maßnahmen zur Förderung und Unterstützung behinderter Arbeitssuchender.

Weitere Informationen zum Unternehmen

Letzte Bekanntmachungen im Handelsregister

HRB 16158: Arbeitsmarkt-Initiative Stadt St. Wendel gGmbH im ASB(Kurzname: ArblW gGmbH), St. Wendel, Weimarerstraße 13, 66606 St. Wendel. Die Gesellschafterversammlung vom 21.10.2015 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 8 (Aufsichtsrat) beschlossen.
HRB 16158:Arbeitsmarkt-Initiative Stadt St. Wendel gGmbH im ASB(Kurzname: ArblW gGmbH), St. Wendel, Weimarerstraße 13, 66606 St. Wendel.Die Gesellschafterversammlung vom 15.06.2015 hat eine Änderung des Gesellschaftsvertrages in §1 (Firma, Sitz, Geschäftsjahr, Dauer), § 2 (Gegenstand der Gesellschaft), §3 (Gemeinnützigkeit und Vermögensbindung) und mit ihr die Änderung des Unternehmensgegenstandes beschlossen. Neuer Gegenstand: Die berufliche und soziale Integration von Erwerbslosen und besonders hilfebedürftigen Menschen zu fördern. Die Gesellschaft kann diesen Zweck insbesondere erfüllen durch: arbeitsmarktpolitische Maßnahmen und Projekte, die Erwerbslose darin unterstützen, sich mit den Problemen der Arbeitslosigkeit zurechtzufinden, ihre erworbenen Kompetenzen zu erhalten und sich auf eine reguläre berufliche Tätigkeit vorzubereiten, betriebliche und überbetriebliche Ausbildung von Arbeitslosen, insbesondere Jugendlichen, Maßnahmen am Übergang Schule-Beruf, Maßnahmen, die der Jugendhilfe und -pflege dienen, Maßnahmen, die der beruflichen Umschulung, Weiterbildung sowie der Förderung der allgemeinen Bildung dienen, Information und Beratung von jugendlichen und erwachsenen Arbeitslosen zur Entwicklung beruflicher Perspektiven, Maßnahmen am Übergang Schule-Beruf, Arbeitsvermittlung von schwer vermittelbaren Jugendlichen und Erwachsenen sowie Krisenintervention und Nachbetreuung im Betrieb, berufsbezogene Schulungen von Arbeitssuchenden und Arbeitnehmer/Innen, Maßnahmen zur Förderung und Unterstützung behinderter Arbeitssuchender.
Arbeitsmarkt-Initiative Stadt St. Wendel gGmbH im ASB(Kurzname: ArblW gGmbH), St. Wendel, Weimarerstraße 13, 66606 St. Wendel. Nicht mehr Geschäftsführerin: Steinmetz, Margit, Illingen, *xx.xx.xxxx. Bestellt als Geschäftsführer: Bechter, Nortrud, Illingen, *xx.xx.xxxx, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
Arbeits- und Berufsförderung des ASB im Landschaftspflegehof - Imsbach gGmbH, Tholey, Rathausstraße 2, 66557 Illingen. Die Gesellschafterversammlung vom 16.11.2012 hat eine vollständige Neufassung des Gesellschaftsvertrages mit Änderungen in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma und die Sitzverlegung nach St. Wendel beschlossen. Neue Firma: Arbeitsmarkt-Initiative Stadt St. Wendel gGmbH im ASB(Kurzname: ArblW gGmbH). 1. Die berufliche und soziale Integration von Erwerbslosen und besonders förderungsbedürftigen Menschen zu fördern. Die Gesellschaft kann diesen Zweck insbesondere erfüllen durch: -arbeitsmarktpolitische Maßnahmen und Projekte, die Erwerbslose darin unterstützen, sich mit den Problemen der Arbeitslosigkeit zurechtzufinden, ihre erworbenen Kompetenzen zu erhalten und sich auf eine reguläre berufliche Tätigkeit vorzubereiten, - betriebliche und überbetriebliche Ausbildung von Arbeitslosen, insbesondere Jugendlichen, Maßnahmen am Übergang Schule-Beruf, - Maßnahmen, die der Jugendhilfe und -pflege dienen, - Maßnahmen, die der beruflichen Umschulung, Weiterbildung sowie der Förderung der allgemeinen Bildung dienen, - Information und Beratung von jugendlichen und erwachsenen Arbeitslosen zu Entwicklung beruflicher Perspektiven, Maßnahmen am Übergang Schule-Beruf, - Arbeitsvermittlung von schwer vermittelbaren Jugendlichen und Erwachsenen sowie Krisenintervention und Nachbetreuung im Betrieb, - berufsbezogene Schulungen von Arbeitssuchenden und Arbeitnehmer/Innen, - Maßnahmen zur Förderung und Unterstützung behinderter Arbeitssuchender. 2. Die Gesellschaft entscheidet frei darüber, welche der vorgenannten Maßnahmen durchgeführt werden. Ein Rechtsanspruch auf Zuwendungen oder Maßnahmen im Sinne des Absatzes 1 besteht nicht. 3. Der Gesellschaft ist es freigestellt, sich an anderen Gesellschaften, Vereinen, Stiftungen, Körperschaften oder sonstigen Zusammenschlüssen zu beteiligen oder solche zu gründen, sofern deren satzungsmäßiger Zweck auf die Förderung der beruflichen Integration von Erwerbslosen und der Jugendhilfe gerichtet ist. Die Gesellschaft kann auch Mittel für die Verwirklichung der steuerbegünstigten Zwecke solcher Körperschaften beschaffen (§ 58 Nr. 1 AO). Neuer Sitz: St. Wendel. Geschäftsanschrift: Weimarerstraße 13, 66606 St. Wendel.
Arbeits- und Berufsförderung des ASB im Landschaftspflegehof - Imsbach gGmbH, Tholey, Rathausstraße 2, 66557 Illingen. Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Liquidatorin, bestellt zur Geschäftsführerin: Steinmetz, Margit, Illingen, *xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt. Die Gesellschafterversammlung vom 25.05.2012 hat die Fortsetzung der Gesellschaft beschlossen.
Arbeits- und Berufsförderung des ASB im Landschaftspflegehof - Imsbach gGmbH, Tholey, Rathausstraße 2, 66557 Illingen. Die Gesellschafterversammlung vom 19.12.2011 hat die Auflösung der Gesellschaft beschlossen.Ist nur ein Liquidator bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Liquidatoren bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Liquidatoren oder durch einen Liquidator gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Bestellt als Liquidatorin: Steinmetz, Margit, Illingen, *xx.xx.xxxx. Nicht mehr Geschäftsführerin und als nicht voreingetragene Liquidatorin wieder ausgeschieden: Liquidatorin: Graf, Jutta, Illingen, *xx.xx.xxxx.
Arbeits- und Berufsförderung des ASB im Landschaftspflegehof - Imsbach gGmbH, Tholey, Rathausstraße 2, 66557 Illingen.Nicht mehr Geschäftsführer: Trenz, Thomas, Illingen, *xx.xx.xxxx. Bestellt als Geschäftsführer: Graf, Jutta, Illingen, *xx.xx.xxxx, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Geschäftsanschrift: Rathausstraße 2, 66557 Illingen.
Arbeits- und Berufsförderung des ASB im Landschaftspflegehof - Imsbach gGmbH, Tholey (Hofgut Imsbach, 66636 Tholey). Die Geschäftsführer der Gesellschaft haben eine Liste der Mitglieder des Aufsichtsrats zum Handelsregister eingereicht (§ 52 Abs. 2 Satz 2 GmbHG).
Arbeits- und Berufsförderung des ASB im Landschaftspflegehof - Imsbach gGmbH, Tholey (Hofgut Imsbach, 66636 Tholey). Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 02.12.2006. Gegenstand: I. Die berufliche und soziale Integration von Erwerbslosen und besonders förderungsbedürftigen Menschen zu fördern. Die Gesellschaft kann diesen Zweck insbesondere erfüllen durch: - arbeitsmarktpolitische Maßnahmen und Projekte, die Erwerbslose darin unterstützen, sich mit den Problemen der Arbeitslosigkeit zurechtzufinden, ihre erworbenen Kompetenzen zu erhalten und sich auf eine reguläre berufliche Tätigkeit vorzubereiten, - betriebliche und überbetriebliche Ausbildung von Arbeitslosen, insbesondere Jugendlichen, - Maßnahmen, die der Jugendhilfe und -pflege dienen, - Maßnahme die der beruflichen Umschulung, Weiterbildung sowie der Förderung der allgemeinen Bildung dienen, - Information und Beratung von jugendlichen und erwachsenen Arbeitslosen zur Entwicklung beruflicher Perspektiven, - Arbeitsvermittlung von schwer vermittelbaren Jugendlichen und Erwachsenen sowie Krisenintervention und Nachbetreuung im Betrieb, - berufsbezogene Schulungen von Arbeitssuchenden und ArbeitnehmerInnen, - Maßnahmen zur Förderung und Unterstützung behinderter Arbeitssuchender. II. Der Betrieb eines Landschaftspflegehofes und eines landwirtschaftlichen Betriebes im Sinne des Art. 2 Buchstabe b VO (EG) Nr. 1782/2003 im Rahmen des Einsatzes pädagogischer Maßnahmen im Sinne von (1) Nr. I. III. Der Landschaftspflegehof nutzt die landwirtschaftlichen Einrichtungen und die land- und forstwirtschaftlichen Flächen des Hofgutes Imsbach in einer landwirtschaftlichen Folgenutzung. Die Nutzung dient der Schaffung und Unterhaltung des "Landschaftsparks Imsbach". Der Plan des "Landschaftsparks Imsbach" orientiert sich an dem historischen Vorbild der "Ferme Ornée" - in einer zeitgemäßen Interpretation und verbindet die landwirtschaftliche Nutzung mit einem gestalterischen Konzept: Das Nützliche soll mit dem Schönen verbunden werden. Darüber hinaus bietet der Landschaftspflegehof Möglichkeiten, Park- und Gartenelemente gezielt einzusetzen und eine Pflege dieser Elemente zu gewährleisten. Schließlich dient der "Landschaftspark Imsbach" der Bereicherung des touristischen Angebots der Gemeinde Tholey. Bausteine des "Landschaftspark Imsbach" sind neben dem denkmalgeschützten Ensemble des Hofguts: - Weidewirtschaft als Rückgrat der Flächennutzung, - Waldinseln mit Hutewäldern und Wildnis, - Formale und ornamentale Park- und Gartenelemente, - Die Farbe Rot als Reminiszenz an den Rötelabbau, - Der "belt walk" als ringförmige Erschließung der Landschaftsszenerie, - Inszenierte besondere Orte und Picknickplätze. IV. Die Gesellschaft kann zur Erfüllung der vorstehenden Aufgaben besondere Einrichtungen schaffen u nd betreiben. Stammkapital: 30.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Geschäftsführer: Trenz, Thomas, Illingen, *xx.xx.xxxx, mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
 
Handelsregisterauszug

Amtlicher Nachweis über die Identität dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 7.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Liste der Gesellschafter

Amtlicher Nachweis über die Eigentümer dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Gesellschaftsvertrag

Das offizielle Gründungsdokument dieses Unternehmens.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel Vollauskunft

Umfassende Informationen über Finanzlage, Geschäftszahlen und Bilanzen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 29.00
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel FinanzCheck

Beurteilung der Finanzlage dieses Unternehmens anhand der Berechnungsmethodik von Euler Hermes.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 13.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel BoniCheck Kompakt

Beurteilung der Finanzlage sowie Nennung von Rechtsform und Geschäftszahlen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 19.90
zzgl. 19% MwSt.
 

Die von der compaly GmbH abgebildeten Informationen über das Unternehmen Arbeitsmarkt-Initiative Stadt St. Wendel gGmbH im ASB(Kurzname: ArblW gGmbH) stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular .
 
© 2017 compaly - Ein Projekt der compaly GmbH
Nach oben