HEPORÖ GmbH - Übergangswohnheim -

Deutsches Unternehmen
 

Unternehmensübersicht

Adresse

Zemnick 4
06895 Zahna-Elster
Deutschland


Handelsregisternummer

HRB 12106 Stendal

Unternehmensform

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Alter des Unternehmens

Gründungsdatum

1993-08-09

Firmenstatus

eingetragen

Weitere Kontaktmöglichkeiten
 

Kurzbeschreibung

HEPORÖ GmbH - Übergangswohnheim - ist eine als Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Deutschland registrierte Unternehmung mit der Register-Nr. HRB 12106 Stendal. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Zahna-Elster (Deutschland).

Weitere Informationen zum Unternehmen

Letzte Bekanntmachungen im Handelsregister

HRB 12106: HEPORÖ GmbH - Übergangswohnheim -, Zemnick, Zemnick 4, 06895 Zahna-Elster. Die Gesellschafterversammlung vom 19.2.2016 hat die Änderung der §§ 2 (Gegenstand des Unternehmens) 3 (Vermögensbindung), 15 (Anfallsberechtigung) der Satzung beschlossen. Neuer Gegenstand: die Errichtung und der Betrieb von therapeutischen Wohnheimen für Suchtkranke und -gefährdete sowie andere Wohn- und Beschäftigungsformen (z.B. Ambulant Betreutes Wohnen, Intensiv Betreutes Wohnen, Intensiv Ambulant Betreutes Wohnen, Tagesförderung; Werkstätten für Behinderte). Die Gesellschaft verfolgt selbstlose Unterstützung von Menschen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf Hilfe anderer angewiesen sind. Dabei verfolgt die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige Zwecke im Sinne der §§ 51 bis 68 der Abgabenordnung (AO 2002). Die Gesellschaft bezweckt insbesondere die Förderung der Jugendhilfe, Förderung der Hilfe für Behinderte und Förderung des Wohlfahrtswesens, die Betreuung von Suchtkranken und -gefährdeten vor, während und nach Heilverfahren in offenen Fachkliniken und stationären Krankenhausbehandlungen, die Unterstützung der Betreuten in ihrem Bemühen um Rehabilitation, die Information von Suchtkranken und -gefährdeten, die sich noch nicht in Behandlung befinden, über alle Möglichkeiten der Therapie und deren Einbeziehung in die Gruppenbetreuung, die Information der Öffentlichkeit, vor allem der Jugend, über Wesen und Verlauf der Suchterkrankung sowie über vorbeugende Maßnahmen und deren Bekanntmachung mit Heilungsmaßnahmen und aussichten, Unterstützung von Kindern insbesondere aus Familien mit Suchthintergrund oder Suchtgefährdung. von Amts wegen berichtigt: XX.XXX EUR.
HRB 12106:HEPORö GmbH - übergangswohnheim -, Zemnick, Zemnick 4, 06895 Zahna-Elster.Die Gesellschafterversammlung vom 5.5.2014 mit Nachtrag vom 15.8.2014 hat die Umstellung auf Euro und die Erhöhung des Stammkapitals um 99,27 EUR auf 27.300 EUR und die Neufassung der Satzung beschlossen. Dabei wurde u.a. geändert: Stammkapital, Gegenstand des Unternehmens. nach fehlerhafter Umschreibung berichtigt: Neue Firma: HEPORÖ GmbH - Übergangswohnheim -. Neuer Gegenstand: die Errichtung und der Betrieb von therapeutischen Wohnheimen für Suchtkranke und -gefährdete, sowie andere Wohn- und Beschäftigungsformen (z.B. Ambulant Betreutes Wohnen, Intensiv Betreutes Wohnen, Intensiv Ambulant Betreutes Wohnen, Tagesfi5rderung; Werkstätten für Behinderte). Dabei verfolgt die Gesellschaft ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige Zwecke im Sinne der § 51 bis 68 der Abgabenordnung (AO 2002). Die Gesellschaft bezweckt insbesondere die Betreuung von Suchtkranken und -gefährdeten vor, während und nach Heilverfahren in offenen Fachkliniken und stationären Krankenhausbehandlungen, die Unterstützung der Betreuten in ihrem Bemühen um Rehabilitation, die Information von Suchtkranken und -gefährdeten, die sich noch nicht in Behandlung befinden, über alle Möglichkeiten der Therapie und deren Einbeziehung in die Gruppenbetreuung, die Information der Öffentlichkeit, vor allem der Jugend, über Wesen und Verlauf der Suchterkrankung sowie über vorbeugende Maßnahmen und deren Bekanntmachung mit Heilungsmaßnahmen und -aussichten, Unterstützung von Kindern insbesondere aus Familien mit Suchthintergrund oder Suchtgefährdung.
HEPORö GmbH - übergangswohnheim -, Zemnick, Dorfstr. 4, 06918 Zemnick. Geändert, nun: Geschäftsanschrift: Zemnick 4, 06895 Zahna-Elster. Ausgeschieden: Geschäftsführer: Röse, Friedhelm, Schwalmstadt Treysa. Bestellt: Geschäftsführer: Rohde, Simone, Homberg, *xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
 
Handelsregisterauszug

Amtlicher Nachweis über die Identität dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 7.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Liste der Gesellschafter

Amtlicher Nachweis über die Eigentümer dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Gesellschaftsvertrag

Das offizielle Gründungsdokument dieses Unternehmens.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel Vollauskunft

Umfassende Informationen über Finanzlage, Geschäftszahlen und Bilanzen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 29.00
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel FinanzCheck

Beurteilung der Finanzlage dieses Unternehmens anhand der Berechnungsmethodik von Euler Hermes.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 13.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel BoniCheck Kompakt

Beurteilung der Finanzlage sowie Nennung von Rechtsform und Geschäftszahlen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 19.90
zzgl. 19% MwSt.
 

Die von der compaly GmbH abgebildeten Informationen über das Unternehmen HEPORÖ GmbH - Übergangswohnheim - stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular .
 
© 2016 compaly - Ein Projekt der compaly GmbH
Nach oben