InnovationLab GmbH

Deutsches Unternehmen
 

Unternehmensübersicht

Adresse

Speyerer Str. 4
69115 Heidelberg
Deutschland


Handelsregisternummer

HRB 705066 Mannheim

Unternehmensform

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Alter des Unternehmens

Gründungsdatum

2008-09-15

Firmenstatus

eingetragen

Weitere Kontaktmöglichkeiten
 

Kurzbeschreibung

InnovationLab GmbH ist eine als Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Deutschland registrierte Unternehmung mit der Register-Nr. HRB 705066 Mannheim. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Heidelberg (Deutschland).

Weitere Informationen zum Unternehmen

Letzte Bekanntmachungen im Handelsregister

HRB 705066:InnovationLab GmbH, Heidelberg, Speyerer Str. 4, 69115 Heidelberg.Gesamtprokura gemeinsam mit einem Geschäftsführer: Dr. Benedict, Tanja, geb. Diemer, Heidelberg, *xx.xx.xxxx.
HRB 705066:InnovationLab GmbH, Heidelberg, Speyerer Str. 4, 69115 Heidelberg.Die Gesellschafterversammlung vom 24.03.2014 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand), § 4 (Stammkapital), § 5 (Gesellschafterversammlung), § 6 (Gesell-schafterbeschlüsse), § 7 (Board), § 8 (Wissenschaftlicher Beirat), § 9 (Geschäftsführung und Vertretung), § 10 (Verschwiegenheitspflicht), § 12 (Ergebnisverwendung), § 13 (Kündigung), § 14 (Belastung von Grundstücken), § 15 (Übertragung von Ge-schäftsanteilen), § 16 (Einziehung), § 17 (Änderungen des Gesellschaftervertrages) und § 18 (Sonstiges) beschlossen. Gegenstand geändert; nun: Gegenstand des Unternehmens ist ein gemeinsamer Forschungsstandort zur Vernetzung zwischen Hochschulen und einzelnen oder mehreren Wirtschaftsunternehmen im Bereich der anwendungsorientierten Forschung insbesondere auf dem Gebiet der gedruckten oder organischen Elektronik, mit dem Ziel, gewonnene Ergebnisse und entwickelte Technologien in die praktische Anwendung zu transferieren und einer wirtschaftlichen Wertschöpfung in erster Linie bei den beteiligten Wirtschaftsunternehmen und Hochschulen zuzuführen. Hochschulen und Unternehmen sollen dadurch, ausgehend von der Metropolregion Rhein-Neckar, zu einer überregionalen Forschungsgemeinschaft verknüpft werden. Dies geschieht unter anderem durch: - Organisation und Durchführung eines möglichst weit reichenden Technologietransfers (soweit rechtlich zulässig) zwischen einzelnen, mehreren oder allen beteiligten Gesellschaftern, weiteren Wissenschaftseinrichtungen und/oder Industrieunternehmen, - Akquisition, Organisation, Durchführung und Abrechnung von anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsaufträgen/-projekten, insbesondere auf dem Gebiet der gedruckten oder organischen Elektronik. In der Regel soll der Anteil der reinen Industrieprojekte, die am Standort durchgeführt werden, 50 Prozent der Gesamtkapazität des Forschungsstandortes nicht überschreiten. - Schutzrechtssicherung und wirtschaftliche Verwertung von Forschungsergebnissen, insbesondere durch Lizenzvergabe, - Beratung über Forschungspotentiale und Technologieangebote, - Organisation und Durchführung von Informations- und Seminarveranstaltungen für Unternehmen, - Aufbereitung von Forschungsergebnissen und deren Präsentation auf Messen und Ausstellungen, - Entwicklung von Prototypen der Forschung zu marktfähigen Produkten, Ausgründung von Unternehmen aus der Gesellschaft, - Beratung und Unterstützung von Existenzgründern, ausgenommen die Beratung in rechtlichen, steuerlichen und Wirtschaftsprüfungsangelegenheiten ("Shared Services"), - Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Zusammenarbeit mit den Hochschulen. - Leistungen im Bereich Laborbetrieb, dazu gehören Leistungen aus dem Bereich Koordination des Laborbetriebs wie auch Leistungen im Bereich der Sicherheit des Laborbetriebs und - Leistungen im Bereich der Vermietung von Büro- und Laborflächen.
InnovationLab GmbH, Heidelberg, Speyerer Str. 4, 69115 Heidelberg. Die Gesellschafterversammlung vom 05.12.2012 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 Ziff. 1 (Gegenstand des Unternehmens) und § 15 Abs. 3 (Übertragung von Geschäftsanteilen) beschlossen. Gegenstand geändert; nun: die Vernetzung zwischen Hochschulen und einzelnen oder mehreren Wirtschaftsunternehmen (im Wesentlichen die der Gesellschafter) im Bereich der anwendungsorientierten Forschung mit dem Ziel, gewonnene Ergebnisse und entwickelte Technologien in die praktische Anwendung zu transferieren und einer wirtschaftlichen Wertschöpfung in erster Linie bei den beteiligten Wirtschaftsunternehmen und Hochschulen zuzuführen. Hochschulen und Unternehmen sollen dadurch, ausgehend von der Metropolregion Rhein-Neckar, zu einer überregionalen Forschungsgemeinschaft verknüpft werden. Dies geschieht unter anderem durch: - Organisation und Durchführung eines möglichst weit reichenden Technologietransfers (soweit rechtlich zulässig) zwischen einzelnen, mehreren oder allen beteiligten Gesellschaftern, weiteren Wissenschaftseinrichtungen und/oder Industrieunternehmen, - Akquisition, Organisation, Durchführung und Abrechnung von anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsaufträgen/-projekten, - Schutzrechtssicherung und wirtschaftliche Verwertung von Forschungsergebnissen, insbesondere durch Lizenzvergabe, - Beratung über Forschungspotentiale und Technologieangebote, - Organisation und Durchführung von Informations- und Seminarveranstaltungen für Unternehmen, - Aufbereitung von Forschungsergebnissen und deren Präsentation auf Messen und Ausstellungen, - Entwicklung von Prototypen der Forschung zu marktfähigen Produkten, Ausgründung von Unternehmen aus der Gesellschaft, - Beratung und Unterstützung von Existenzgründern, ausgenommen die Beratung in rechtlichen, steuerlichen und Wirtschaftsprüfungsangelegenheiten ("Shared Services"), - Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Zusammenarbeit mit den Hochschulen. - Leistungen im Bereich Laborbetrieb, dazu gehören Leistungen aus dem Bereich Koordination des Laborbetriebs wie auch Leistungen im Bereich der Sicherheit des Laborbetriebs und - Leistungen im Bereich der Vermietung Büro- und Laborflächen.
InnovationLab GmbH, Heidelberg, Speyerer Str. 4, 69115 Heidelberg. Vertretungsbefugnis geändert bei Geschäftsführer: Dr. Kowalsky, Wolfgang, Braunschweig, *xx.xx.xxxx; Dr. Raditsch, Martin, Weinheim, *xx.xx.xxxx, jeweils mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
InnovationLab GmbH, Heidelberg, Speyerer Str. 4, 69115 Heidelberg. Bestellt als Geschäftsführer: Dr. Raditsch, Martin, Weinheim, *xx.xx.xxxx.
 
Handelsregisterauszug

Amtlicher Nachweis über die Identität dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 7.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Liste der Gesellschafter

Amtlicher Nachweis über die Eigentümer dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Gesellschaftsvertrag

Das offizielle Gründungsdokument dieses Unternehmens.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel Vollauskunft

Umfassende Informationen über Finanzlage, Geschäftszahlen und Bilanzen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 29.00
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel FinanzCheck

Beurteilung der Finanzlage dieses Unternehmens anhand der Berechnungsmethodik von Euler Hermes.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 13.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel BoniCheck Kompakt

Beurteilung der Finanzlage sowie Nennung von Rechtsform und Geschäftszahlen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 19.90
zzgl. 19% MwSt.
 

Die von der compaly GmbH abgebildeten Informationen über das Unternehmen InnovationLab GmbH stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular .
 
© 2016 compaly - Ein Projekt der compaly GmbH
Nach oben