Kreiskrankenhaus Freiberg gemeinnützige GmbH

Deutsches Unternehmen
 

Unternehmensübersicht

Adresse

Donatsring 20
09599 Freiberg
Deutschland


Handelsregisternummer

HRB 12409 Chemnitz

Unternehmensform

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Alter des Unternehmens

Gründungsdatum

1996-01-10

Firmenstatus

eingetragen

 

Kurzbeschreibung

Kreiskrankenhaus Freiberg gemeinnützige GmbH ist eine als Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Deutschland registrierte Unternehmung mit der Register-Nr. HRB 12409 Chemnitz. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Freiberg (Deutschland).

Weitere Informationen zum Unternehmen

Letzte Bekanntmachungen im Handelsregister

HRB 12409:Kreiskrankenhaus Freiberg gemeinnützige GmbH, Freiberg, Donatsring 20, 09599 Freiberg.Am 30.12.2014 wurde beim Handelsregister des Amtsgerichts Chemnitz die Liste der Mitglieder des Aufsichtsrats gemäß § 52 GmbHG eingereicht.
Kreiskrankenhaus Freiberg gemeinnützige GmbH, Freiberg, Donatsring 20, 09599 Freiberg. Am 23.12.2010 wurde beim Handelsregister des Amtsgerichts Chemnitz die Liste der Mitglieder des Aufsichtsrats gemäß § 52 GmbHG eingereicht.
Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH, Freiberg, Donatsring 20, 09599 Freiberg.Die Gesellschafterversammlung vom 19.06.2009 hat den Gesellschaftsvertrag neu gefasst. Dabei wurde insbesondere geändert: §§ 1 Abs. 1 (Firma) und 2 (Gegenstand und Zweck der Gesellschaft). Neue Firma: Kreiskrankenhaus Freiberg gemeinnützige GmbH. Neuer Gegenstand: Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege, unter anderem Bekämpfung von Seuchen und seuchenähnlichen Krankheiten; bedarfsgerechte Versorgung der Bevölkerung mit Krankenhausleistungen einschließlich Notarztversorgung im Rahmen der Aufgabenstellung nach dem Krankenhausplan des Freistaates Sachsen sowie einem mit den Krankenkassen vereinbarten Versorgungsauftrag in einem medizinisch und wirtschaftlich leistungsfähigen Krankenhaus und etwaigen sonstigen Einrichtungen des Gesundheitswesens; Errichtung und Betrieb von und Beteiligung an Medinzinischen Versorgungszentren im Sinne des § 95 SGB V; Betrieb des Kreiskrankenhauses Freiberg einschließlich der zugehörigen Nebeneinrichtungen und Nebenbetriebe, soweit sie in der Trägerschaft des Landkreises Mittelsachsen liegen. Vertretungsbefugnis geändert: Geschäftsführer: John, Gunter, Freiberg, *xx.xx.xxxx, einzelvertretungsberechtigt; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
Kreiskrankenhaus Freiberg gGmbH, Freiberg (Donatsring 20, 09599 Freiberg). Die Gesellschafterversammlung vom 03.08.2006 hat die Änderung der §§ 2 (Gegenstand und Zweck des Unternehmens) und 18 (Jahresabschluss, Lagebericht, Prüfungs- und Beteiligungsbericht) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Die Gesellschafterversammlung vom 20.12.2006 hat die Änderung der §§ 5 (Stammkapital und Stammeinlage), 7 (Gesellschafterversammlung), 9 (Aufsichtsrat), 12 (Aufgaben und Verantwortlichkeiten des Aufsichtsrates), 13 (Geschäftsführung und Vertretung der Gesellschaft), 16, nunmehr 14 (Abtretung von Geschäftsanteilen), 18 (Jahresabschluss, Lagebericht, Prüfungs- und Beteiligungsbericht) und 20 (Schlussbestimmungen) des Gesellschaftsvertrages beschlossen. § 16 (Verfügung über Geschäftsanteile) wurde gestrichen. Neuer Gegenstand: Förderung der öffentlichen Gesundheitspflege, unter anderem Bekämpfung von Seuchen und seuchenähnlichen Krankheiten; bedarfsgerechte Versorgung der Bevölkerung mit Krankenhausleistungen einschließlich Notarztversorgung im Rahmen der Aufgabenstellung nach dem Krankenhausplan des Freistaates Sachsen sowie einem mit den Krankenkassen vereinbarten Versorgungsauftrag in einem medizinisch und wirtschaftlich leistungsfähigen Krankenhaus und etwaigen sonstigen Einrichtungen des Gesundheitswesens; Errichtung und Betrieb von Medizinschen Versorgungszentren im Sinne des § 95 SGB V und Beteiligung an solchen; Betrieb des Kreiskrankenhauses Freiberg einschließlich der zugehörigen Nebeneinrichtungen und Nebenbetriebe, soweit sie in der Trägerschaft des Landkreises Freiberg liegen, als Tendenzbetrieb nach § 118 BetrVG. Prokura erloschen: Flötgen, Monika, Freiberg. Einzelprokura: Weiß, Beate, Bobritzsch, *xx.xx.xxxx.
 
Handelsregisterauszug

Amtlicher Nachweis über die Identität dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 7.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Liste der Gesellschafter

Amtlicher Nachweis über die Eigentümer dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Gesellschaftsvertrag

Das offizielle Gründungsdokument dieses Unternehmens.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel Vollauskunft

Umfassende Informationen über Finanzlage, Geschäftszahlen und Bilanzen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 29.00
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel FinanzCheck

Beurteilung der Finanzlage dieses Unternehmens anhand der Berechnungsmethodik von Euler Hermes.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 13.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel BoniCheck Kompakt

Beurteilung der Finanzlage sowie Nennung von Rechtsform und Geschäftszahlen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 19.90
zzgl. 19% MwSt.
 

Die von der compaly GmbH abgebildeten Informationen über das Unternehmen Kreiskrankenhaus Freiberg gemeinnützige GmbH stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular .
 
© 2016 compaly - Ein Projekt der compaly GmbH
Nach oben