Seracell Pharma AG

Deutsches Unternehmen
 

Unternehmensübersicht

Adresse

Schillingallee 68
18057 Rostock
Deutschland


Handelsregisternummer

HRB 10619 Rostock


Unternehmensform

Aktiengesellschaft


Alter des Unternehmens

Gründungsdatum

23.05.2007


Firmenstatus

eingetragen

 

Kurzbeschreibung

Seracell Pharma AG ist eine als Aktiengesellschaft in Deutschland registrierte Unternehmung mit der Register-Nr. HRB 10619 Rostock. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Rostock (Deutschland).

Weitere Informationen zum Unternehmen

Letzte Bekanntmachungen im Handelsregister

HRB 10619: Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock. Nicht mehr Vorstand: Prof. Dr. med. Freund, Mathias, Rostock, *xx.xx.xxxx; Just, Torsten, Berlin, *xx.xx.xxxx; Schrodt, Markus, Berlin, *xx.xx.xxxx; Wegener, Rochus, Berlin, *xx.xx.xxxx. Bestellt als Vorstand: Dr. Knirsch, Wolfgang, Zwenkau, *xx.xx.xxxx, alleinvertretungsberechtigt, solange er alleiniges Vorstandsmitglied ist; ansonsten vertretungsberechtigt gemeinsam mit einem anderen Vorstandsmitglied; mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.
HRB 10619: Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock. Eine Liste der Aufsichtsratsmitglieder ist zum Handelsregister eingereicht worden.
HRB 10619: Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock. Die Hauptversammlung vom 16.06.2016 hat die Änderung der Satzung in § 9 Abs. 1 (Zusammensetzung des Aufsichtsrats) beschlossen.
HRB 10619: Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock. Eine Liste der Aufsichtsratsmitglieder ist zum Handelsregister eingereicht worden.
HRB 10619: Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock. Nicht mehr Vorstand: Dr. med. Kleine, Hans-Dieter, Bad Doberan, *xx.xx.xxxx.
Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock. Bestellt als Vorstand: Prof. Dr. Freund, Mathias, Rostock, *xx.xx.xxxx, mit der Befugnis, im Namen der Gesellschaft mit sich als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen. Eine Liste der Aufsichtsratsmitglieder ist zum Handelsregister eingereicht worden.
Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock. Aufgrund der durch Satzungsänderung vom 31.01.2008 und 13.03.2008 erteilten Ermächtigung ist die vom Vorstand am 05.07.2010 mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom 28.07.2010 beschlossene Erhöhung des Grundkapitals um bis zu 3.500,00 EUR um weitere 1.724,00 EUR auf 126.024,00 EUR durchgeführt. Durch Beschluss des Aufsichtsrates vom 22.11.2010 ist § 4 der Satzung (Höhe und Einteilung des Grundkapitals) geändert. Der Vorstand ist ermächtigt, das Grundkapital der Gesellschaft mit Zustimmung des Aufsichtsrats in der Zeit bis zum 03.04.2013 einmalig oder mehrmalig um bis zu insgesamt 42.963,00 EUR gegen Bar- und /oder Sacheinlage durch Ausgabe von neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien zu erhöhen (Genehmigtes Kapital I). Der Vorstand ist ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats das gesetzliche Bezugsrecht der Aktionäre in einzelnen Fällen auszuschließen.
Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock.Die Hauptversammlung vom 30.09.2010 hat die Änderung der Satzung in § 4 Abs. 3 (Grundkapital) beschlossen. Der Vorstand ist für die Dauer von fünf Jahren von der Eintragung dieser Ermächtigung in das Handelsregister ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats das Grundkapital der Gesellschaft durch Ausgabe neuer, auf den Namen lautender Stückaktien gegen Bar- und/oder Sacheinlagen, ganz oder in Teilbeträgen, einmal oder mehrmals, um bis zu insgesamt EUR 20.049 zu erhöhen (Genehmigtes Kapital II/2010). Das gesetzliche Bezugsrecht der Aktionäre ist in folgenden Fällen ausgeschlossen: (a) um Spitzenbeträge vom Bezugsrecht auszunehmen; (b) bei Kapitalerhöhungen gegen Sacheinlagen zum Zwecke von Unternehmenszusammenschlüssen oder zum Zwecke des Erwerbs von Unternehmen, Unternehmensteilen, Beteiligungen an Unternehmen oder von sonstigen, dem Geschäftszweck dienlichen Vernögensgegenständen sowie von Forderungen gegen die Gesellschaft. Über den Inhalt der Aktienrechte und die weiteren Bedingungen der Aktienausgabe einschließlich des Ausgabebetrages entscheidet der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats. Der Aufsichtsrat ist ermächtigt, die Fassung der Satzung nach vollständiger oder teilweiser Durchführung der Erhöhung des Grundkapitals aus dem Genehmigten Kapital II/2010 anzupassen.
Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock.Die Gesellschaft ist als übernehmender Rechtsträger nach Maßgabe des Verschmelzungsvertrages vom 26.08.2010 sowie des Zustimmungsbeschlusses der Hauptversammlung des übertragenden Rechtsträgers vom 26.08.2010 mit der Seracell AG mit Sitz in Rostock (Amtsgericht Rostock HRB 10679) verschmolzen. Den Gläubigern der an der Verschmelzung beteiligten Gesellschaften ist, wenn sie binnen sechs Monaten nach dem Tag, an dem die Eintragung der Verschmelzung in das Register des Sitzes desjenigen Rechtsträgers, dessen Gläubiger sie sind, nach § 19 Absatz 3 UmwG als bekanntgemacht gilt, ihren Anspruch nach Grund und Höhe schriftlich anmelden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können. Dieses Recht steht den Gläubigern jedoch nur zu, wenn sie glaubhaft machen, dass durch die Verschmelzung die Erfüllung ihrer Forderung gefährdet wird.
Seracell Pharma AG, Rostock, Schillingallee 68, 18057 Rostock.Die vom Vorstand am 17. November 2009 mit Zustimmung des Aufsichtsrates vom 18. November beschlossene Erhöhung des Grundkapitals um bis zu EUR 9.667,00 ist in Höhe von weiteren EUR 300,00 auf EUR 124.300,00 durchgeführt. Durch Beschluss des Aufsichtsrats vom 05.05.2010 ist die Satzung in § 4 Abs. 1 und 2 (Grundkapital) geändert. 124.300,00 EUR. Der Vorstand ist ermächtigt, das Grundkapital der Gesellschaft mit Zustimmung des Aufsichtsrats für die Dauer von fünf Jahren vom Tag der Eintragung dieses Genehmigten Kapitals I im Handelsregister an einmalig oder mehrmalig um bis zu insgesamt 44.687,00 gegen Bar- und /oder Sacheinlage durch Ausgabe von neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien zu erhöhen (Genehmigtes Kapital I). Der Vorstand ist ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrats das gesetzliche Bezugsrecht der Aktionäre in einzelnen Fällen auszuschließen. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Das Grundkapital ist jetzt eingeteilt in 124.300 Stückaktien die auf den Namen lauten.
 
Handelsregisterauszug

Amtlicher Nachweis über die Identität dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 7.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Liste der Gesellschafter

Amtlicher Nachweis über die Eigentümer dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Gesellschaftsvertrag

Das offizielle Gründungsdokument dieses Unternehmens.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel Vollauskunft

Umfassende Informationen über Finanzlage, Geschäftszahlen und Bilanzen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 29.00
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel FinanzCheck

Beurteilung der Finanzlage dieses Unternehmens anhand der Berechnungsmethodik von Euler Hermes.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 13.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel BoniCheck Kompakt

Beurteilung der Finanzlage sowie Nennung von Rechtsform und Geschäftszahlen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 19.90
zzgl. 19% MwSt.
 

Die von der compaly GmbH abgebildeten Informationen über das Unternehmen Seracell Pharma AG stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular .
 
© 2017 compaly - Ein Projekt der compaly GmbH
Nach oben