Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof

Deutsches Unternehmen
 

Unternehmensübersicht

Adresse

Großsteinberger Straße 7
04683 Naunhof
Deutschland


Handelsregisternummer

GnR 287 Leipzig

Unternehmensform

eingetragene Genossenschaft

Alter des Unternehmens

Gründungsdatum

1991-07-17

Firmenstatus

eingetragen

 

Kurzbeschreibung

Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof ist eine als eingetragene Genossenschaft in Deutschland registrierte Unternehmung mit der Register-Nr. GnR 287 Leipzig. Die Firma hat ihren Hauptsitz in Naunhof (Deutschland).

Weitere Informationen zum Unternehmen

Letzte Bekanntmachungen im Handelsregister

GnR 287: Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof, Naunhof (Großsteinberger Straße 7, 04683 Naunhof). Ausgeschieden: Vorstand: Holze, Anneliese, Naunhof, *xx.xx.xxxx. Bestellt: Vorstand: Hertl, Monika, Naunhof, *xx.xx.xxxx.
Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof, Naunhof (Großsteinberger Straße 7, 04683 Naunhof). Die Generalversammlung vom 08.06.2011 hat die Neufassung der Satzung, insbesondere die Änderung in § 2 (Zweck und Gegenstand), § 19 (Nachschusspflicht), § 17 (Geschäftsanteil und Geschäftsguthaben) sowie § 22 (Leitung und Vertretung) beschlossen. Geändert, nun: Neuer Gegenstand: Die Genossenschaft kann Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen bewirtschaften, errichten, erwerben und betreuen; sie kann alle im Bereich der Wohnungswirtschaft und Immobilienwirtschaft, des Städtebaus und der Infrastruktur anfallenden Aufgaben übernehmen. Hierzu gehören Gemeinschaftsanlagen und Folgeeinrichtungen, Läden und Räume für Gewerbebetriebe, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Einrichtungen und Dienstleistungen. Beteiligungen sind zulässig. Die Ausdehnung des Geschäftsbetriebes auf Nichtmitglieder ist zugelassen. § 19 geändert, nun: keine Nachschusspflicht für die Mitglieder im Falle der Insolvenz der Genossenschaft. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: § 17 Abs. 3 geändert, nun: "Jeder Pflichtanteil ist sofort einzuzahlen. Der Vorstand kann Ratenzahlung zulassen, jedoch sind in diesem Falle sofort nach Zulassung der Beteiligung 6,00 Euro je Geschäftsanteil einzuzahlen. Vom Beginn des folgenden Monats an sind monatlich 60,00 Euro bzw. 100,00 Euro einzuzahlen, bis die Pflichtanteile voll erreicht sind. Welche dieser Raten gewährt wird, bestimmt der Vorstand entsprechend den individuellen wirtschaftlichen Verhältnissen des Mitglieds." Den Gläubigern der Genossenschaft ist gemäß § 22 GenG, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach der Bekanntmachung bei der Genossenschaft zu diesem Zweck melden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können.
Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof, Naunhof (Großsteinberger Straße 7, 04683 Naunhof). Ausgeschieden: Vorstand: Schmidt, Horst, Naunhof, *xx.xx.xxxx. Bestellt: Vorstand: Obenauf, Ullrich, Naunhof, *xx.xx.xxxx.
Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof, Naunhof, (Großsteinberger Str. 7, 04683 Naunhof).Die Generalversammlung vom 20.06.2007 und 25.06.2008 hat die Neufassung der Satzung, insbesondere die Änderung in §§ 2 (Zweck und Gegenstand) und 19 (Nachschusspflicht) beschlossen. Gegenstand nun: Die Genossenschaft kann Bauten in allen Rechts- und Nutzungsformen bewirtschaften, errichten, erwerben und betreuen. Sie kann alle im Bereich der Wohnungswirtschaft und Immobilienwirtschaft, des Städtebaus und der Infrastruktur anfallenden Aufgaben übernehmen. Hierzu gehören Gemeinschaftsanlagen und Folgeeinrichtungen, Läden und Räume für Gewerbebetriebe, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Einrichtungen und Dienstleistungen. Beteiligungen sind zulässig. Der Geschäftsbetrieb erstreckt sich auf Verwaltung und Vermietung von Wohnungen. Die Ausdehnung des Geschäftsbetriebes auf Nichtmitglieder ist zugelassen. Die Nachschusspflicht ist auf die Haftsumme beschränkt. Die Haftsumme beträgt 1.073,71 Euro. Bei Übernahme weiterer Anteile tritt eine Erhöhung der Haftsumme nicht ein. Geändert § 17 Abs. 3, nun: Jeder Pflichtanteil ist sofort einzuzahlen. Restzahlungen in Höhe Gesamtanteil innerhalb 24 Monate auf Antrag des Mitglieds und deren Genehmigung durch den Vorstand. Der Vorstand kann Ratenzahlungen zulassen, jedoch müssen in diesem Falle 300 Euro binnen 1 Monat eingezhalt sein. Als nicht eingetragen wird veröffentlicht: Den Gläubigern der Genossenschaft ist gemäß § 22 GenG, wenn sie sich binnen sechs Monaten nach der Bekanntmachung bei der Genossenschaft zu diesem Zweck melden, Sicherheit zu leisten, soweit sie nicht Befriedigung verlangen können.
Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof, Naunhof (Großsteinberger Str. 7, 04683 Naunhof). Ausgeschieden: Vorstand: Schäfer, Siegfried, Naunhof, *xx.xx.xxxx.
 
Handelsregisterauszug

Amtlicher Nachweis über die Identität dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 7.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Liste der Gesellschafter

Amtlicher Nachweis über die Eigentümer dieses Unternehmens in seiner aktuellsten Fassung.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

Gesellschaftsvertrag

Das offizielle Gründungsdokument dieses Unternehmens.

€ 4.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel Vollauskunft

Umfassende Informationen über Finanzlage, Geschäftszahlen und Bilanzen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 29.00
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel FinanzCheck

Beurteilung der Finanzlage dieses Unternehmens anhand der Berechnungsmethodik von Euler Hermes.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 13.50
zzgl. 19% MwSt.
 

buergel_logo
Bürgel BoniCheck Kompakt

Beurteilung der Finanzlage sowie Nennung von Rechtsform und Geschäftszahlen dieses Unternehmens.

Bitte wählen Sie den Grund der Anfrage aus
€ 19.90
zzgl. 19% MwSt.
 

Die von der compaly GmbH abgebildeten Informationen über das Unternehmen Wohnungsgenossenschaft eG Naunhof stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Aktualität, Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Bei Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular .
 
© 2016 compaly - Ein Projekt der compaly GmbH
Nach oben